Blog

Neuigkeiten, Entwicklungen und Artikel von Regina Coeli

22 Mai 2020

Das Team von Regina Coeli öffnet ab Sonntag, den 7. Juni seine Türen wieder für Kursteilnehmer

In Übereinstimmung mit allen Corona-Richtlinien und Protokollen wird Regina Coeli auch in diesem Jahr wieder Sprachtrainings am Institut durchführen. Darüber hinaus bieten wir weiterhin Online-Sprachtrainings an.

21 April 2020

Schwimmen lernen ohne einzutauchen

Seit einigen Wochen bietet Regina Coeli nur noch Online-Trainings von Sprachtrainern an. Wegen des Coronavirus mussten wir am 16. März unsere Türen schließen. Wir haben schnell auf diese Situation reagiert. Sie können ein Training auch von zu Hause aus auf eine etwas weniger intensive Weise absolvieren. Schließlich ist es etwas anderes, ob man eine Sprache am Bildschirm lernt oder ob man an einem Sprachtraining in unserem Institut teilnimmt. In Anbetracht des Interesses und der großen Nachfrage hat sich unsere Arbeit gelohnt.

16 März 2020

Vorübergehend kein Einzelunterricht

Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus stellen wir den individuellen Unterricht vorübergehend ein. Das Sprachinstitut in Vught ist derzeit für Kursteilnehmer geschlossen.

26 Februar 2020

Sitzungen in den Niederlanden

Nirgends werden Sitzungen so häufig organisiert wie in niederländischen Unternehmen. Niederländer lieben es, sich zu beraten, sich zu versammeln und zu Brainstormings zusammenzukommen. Auch hört man sie häufig seufzen, dass ihre Terminkalender zu voll seien mit Sitzungen. Die Alternative – keine Sitzungen – ist noch weniger attraktiv. Dann hat ein Niederländer das Gefühl, dass er nicht involviert wird und dass seine Meinung nicht zählt.

26 Februar 2020

Von- und miteinander eine Sprache erlernen

Hat Ihr Unternehmen immer mehr internationale Kunden? Oder arbeiten Sie gemeinsam mit Kollegen aus dem Ausland zusammen? Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man sich auf Ihre Sprachkenntnisse beruft. Und auf die Ihrer Kollegen! Das ist praktisch, da Sie Ihre Sprachkenntnisse gemeinsam verbessern können!

26 Februar 2020

Geschäftliche Kulturunterschiede mit Sprache überwinden

Um mit Menschen aus einem anderen Land zusammenarbeiten zu können, brauchen Sie eine gemeinsame Sprache. Mit Händen und Füßen allein kann man schließlich keine tiefgreifenden Gespräche führen, Absprachen treffen oder sich beispielsweise über das Wochenende unterhalten. Oft ist die gemeinsame Sprache Englisch, auch wenn dies nicht in allen Fällen die praktischste Wahl ist.


Informieren Sie sich ausführlich über unser Angebot.

Wir schicken Ihnen gern unsere Broschüre.